Erza Ramadani, 1. Lehrjahr Kauffrau EFZ

Erza Ramadani, Lernende

Weshalb hast du dich für diese Berufslehre entschieden?

Als ich den spannenden Schnuppertag bei der Coop Rechtsschutz erleben durfte, war mir sofort klar, dass ich mich schnell wohl fühlen würde und die Ausbildung sicher belehrend aber dennoch amüsant wäre. Als ich dann den Anruf erhalten habe, dass ich die Lehrstelle erhalte, war ich zutiefst begeistert, denn der Schnuppertag hat mir ganz genau gezeigt, was auf mich zukommt und mir wurden auch die einzelnen Einführungen sehr freundlich und konkret erklärt. Es war einfach dieses Gefühl vorhanden; hier will ich arbeiten! Auch war die Branchenkunde sehr interessant, um den Versicherungsbereich näher kennenzulernen. Die Lehre bei der Rechtsschutzversicherung kann auch einiges für das Leben bringen, falls man selbst in eine rechtliche Streitigkeit gelangen würde und wie man eine vermeiden kann. Dieser Betrieb aus rund 110 Mitarbeitenden in einem Gebäude auf vielen Stöcken verteilt, hat diese eine Bindung, die aus Kollegium, Spass, Arbeit und Seriosität besteht.

Konntest du bereits Verantwortung für einzelne Aufgaben übernehmen?

Ich durfte beim Bewerbungsprozess der Lehrstellen 2021 meine Beihilfe leisten und die Bewerbungen analysieren. Den Bewerbenden durfte ich den Erhalt der Unterlagen bestätigen. Das Vergnügen, eine Rechtsschutzversicherung für einen Kunden zu offerieren, hatte ich schon in der zweiten Woche. Ich habe schon vieles innerhalb kurzer Zeit gelernt und kann es auch schon anwenden und auf dem aufbauen.

Was macht für dich die Coop Rechtsschutz «einfach anders»?

Fangen wir erst Mal damit an, dass viele Menschen nicht wissen, dass sie bei der Coop Rechtsschutz versichert sind. Ich habe eine Rechtsschutzversicherung und wusste bis zum Schnuppertag nicht, dass hier die Fälle betreut werden. Diese Menschen, die die Rechtsschutzversicherung direkt bei der Coop Rechtsschutz abschliessen, wissen es natürlich. Mir scheinen die Atmosphäre und das Kollegium untereinander viel vertrauter und man hat schon am 1. Tag das Gefühl der Zugehörigkeit.

Hobbies

Klavier

Volleyball

Tanzen

webcontact-2017.future.cooprecht@itds.ch