Katarina Ninkovic, Praktikantin

Katarina Ninkovic, Praktikantin

Weshalb hast du dich für diese Berufslehre entschieden?

Ich habe bereits das 5-wöchige WMS-Praktikum bei der Coop Rechtsschutz absolviert. Mich überzeugte vor allem das Arbeitsklima und die lockere Stimmung untereinander. Trotzdem wird sehr professionell und effizient gearbeitet. Ein weiterer Grund sind die abwechslungsreichen Aufgaben. Wir haben täglich mit Kunden und verschiedenen Rechtsfällen zu tun.

Konntest du bereits Verantwortung für einzelne Aufgaben übernehmen?

Für jede Aufgabe, die man erhält, muss Verantwortung übernommen werden. In den ersten Monaten wurden wir sehr gut geschult. Die Aufgaben werden am Anfang vom Praxisbildner überprüft. Ab einem gewissen Zeitpunkt bin ich für die meisten Tätigkeiten selber verantwortlich. Wenn ich unsicher bin, kann ich aber jeder Zeit nachfragen.

Was macht für dich die Coop Rechtsschutz «einfach anders»?

Alle sind respektvoll und hilfsbereit. Nicht nur intern, sondern auch nach Aussen. Ich bin stolz, in einem Unternehmen arbeiten zu dürfen, welches für seine Kunden mehr als nur das Nötigste erledigt. Das macht uns «einfach anders».

Hobbies

  • Fussball beim FC Erlinsbach
  • Konzerte oder Festivals besuchen
  • Freunden treffen oder reisen
webcontact-2017.future.cooprecht@itds.ch